• Farbenlexikon •

Farbensteckbrief #Türkis

HTML

#68D9FD

Pantone-Farbe

Blue Curacao

Farbwirkung

Die Farbe Türkis ist eine nicht näher definierte Mischung der Farben Grün und Blau. Und genau wie bei der Farbe Violett, verbindet sich bei dieser Mischfarbe, die Wirkung der Einzelfarben. Von der blauen Seite kommt die Inspiration, Ideenreichtum und Klarheit. Die grüne Farbe ist das beruhigende Element und fördert die Besonnenheit.
In der Mischung ergibt sich dann die Assoziation von Wachheit, Bewusstheit, Klarheit und Freiheit.
Das kommt sicherlich auch daher, da wir in der Farbe türkis, die glitzernde Farbe des klaren Wassers sehen und sofort Urlaubsstimmung aufkommt.

Auf der Negativen Seite verbinden wir Türkis mit Gletschereis. Das macht Türkis zur absolut kältesten Farbe, die wir kennen und strahlt dadurch eine Distanz aus.

Funfact

Die Farbe Türkis hat ihren Namen von dem bekannten Stein. Dieser wurde fälschlicherweise nach seiner Herkunft in der Türkei so benannt. Tatsächlich kommt er allerdings aus Persien.

Die Krieger der Apachen trugen Schmuck mit türkisen Steinen, weil sie ihnen heilig waren. Sie waren der Meinung, das sich in den Steinen die Geister des Meeres und des Himmels sich in ihnen vereinen und das sie den Männern in der Schlacht helfen.

Für einen weiteren Funfact, schau doch mal auf meinem Instagramprofil vorbei.

Farbkombination

[Werbung | In eigener Sache] Edelstahlkette via Etsy

Ein exotisches Türkis passt perfekt zu einem sommerlichen weiß, einem edlen Mittelblau und als Kontrast, ein kräftiges Pink!

Schmuckstück des Tages

[Werbung | In eigener Sache] Luftige Glasperlenkette via Etsy

Ein Kommentar

  • Izabella

    Wie schön! Ich liebe Türkis! Aktuell, in diesem Moment, trage ich ein türkises T-Shirt, dazu eine rosa/coralle Hose und ACHTUNG AUCHTUNG einen Strickpulli mit gelben, weißen, grauen und schwarzen Streifen 😀
    LG, Izabella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.