Veröffentlicht am 9 Kommentare

29 Days Of Blogging – Tag 1

Ich nehme mir regelmäßig vor mehr zu bloggen, aber letzten Endes geht das im alltäglichen Trubel wieder unter. Weil es mich einfach immer wieder soviel Überwindung kostet. Und am Ende liestet der liebe Perfektionismus auch immer noch seinen Beitrag.

Wie alles begann

Beim Bloggerbarcamp im Höfchen hat mir die liebe Barbara von Increase Creativity von der 28 Tage Bloggen Aktion erzählt. Ich fand die Idee sofort super und habe gleich danach gedacht, das schaffst du NIE im Leben! Ich bekomme ja noch nicht mal 10 Blogbeiträge im Jahr fertig, wie soll ich dann einen Monat lang JEDEN Tag ein Beitrag abliefern?! Aber die Idee ließ mich einfach nicht los und am Ende des letzten Jahres hatte ich den Geistesblitz. Und nun wage ich es einfach! #AnDerStelleBitteDaumenDrücken 😛

Und worüber schreibe ich nun?

Bei Instagram schreibe ich tagtäglich über Schmuck, Farben und Inspirationen. Und da fiel es mir plötzlich wie Schuppen von den Augen. #DieKreativChallenge [dazu morgen mehr] ist die Lösung! Ich hatte sowieso einen Monat geplant, in dem es um die Farben des Regenbogens geht. Und da der Februar sowieso trist und grau ist, gibt es jetzt hier im Blog und parallel bei Instagram, den #RegenbogenFebruar! Was dich da genau erwartet, das erkläre ich dir am dritten Tag.

Los geht’s!

Los geht’s! Und auch wenn ich immer noch einen Heidenrespekt vor dem kommenden Monat habe, gibt es keine plausible Ausrede. Der Plan steht und ich freue mich auf einen bunten Februar mit Dir!

Und schau doch auch mal bei den anderen Teilnehmern vorbei! #SharingIsCarring

9 Gedanken zu „29 Days Of Blogging – Tag 1

  1. Schön, dass du dieses Jahr dabei bist!
    Ich LIEBE Farben! Ich bin echt gespannt, was sich hier in den nächsten Tagen ansammelt 🙂
    Viele Grüße, Izabella

    1. Danke dir für deinen netten Worte. Ich freue mich auch sehr dabei zu sein 🙂

      Liebe Grüße
      Katrin

      1. Die Blogchallenge ist dann nur für Blogs, oder wäre auch Instagram möglich?
        Wenn auch Instagram wäre ich am März Thema interessiert

        1. Hallo Sandra,

          du kannst auch gerne auch bei Instagram teilnehmen ♡

          Liebe Grüße
          Katrin

  2. Da bin ich aber gespannt, was deine Ankündigung im Detail bedeutet! Bunte Farben im Februar sind aber so oder so wundervoll. Und die Aktion macht viel Spaß, finde ich – ich mache nun schon zum fünften Mal mit. LG

  3. Ich bin schon sehr gespannt, wie der farbenfrohe Februar bei dir aussieht. Schön, dass du mit machst.
    LG Barbara

  4. […] Meine Idee für die #29DaysofBlogging war es ein kleines Farbenlexikon zu schreiben. In der Zeit vom 7. bis zum 27 Februar wird es jeden Tag ein Steckbrief zu einer Farbe aus dem Regenbogen geben. Der Steckbrief besteht aus den nachfolgenden Elementen. […]

  5. […] Schon in meinem ersten Beitrag habe ich ja geschrieben, dass ich Respekt davor habe, was da auf mich zukommt. Ich hatte einen guten Plan und schon etwas vorbereitet. Aber ich wusste, dass ich jeden Tag trotzdem noch einiges zu erledigen habe. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.