• • Rezepte •

    Schneller Amaretti-Tiramisu

    Momentan rennt die Zeit mal wieder mit großen Schritten. Und auch wenn ich vor Weihnachten noch sooooo viel zu tun habe gibt es heute ein schnelles, aber auch leckeres Rezept für Dich 😉 Dann bleibt mir nur noch Dir, viel Spass beim Rühren und wundervolle Weihnachten zu wünschen. Lasst es Dir gutgehen und komm gut ins neue Jahr. Und falls ich Langeweile haben sollte, dann melde ich mich vielleicht noch mal ~ zwischen den Jahren ~ #guterWitz Also macht es gut und wir hören voneinander 😉 Liebe Grüße

  • • Papier •

    Upcycling Verpackung für Weihnachten

    Ich hoffe ihr habt ~ im Gegensatz zu mir ~ schon eure Weihnachtsgeschenke. Denn dann könnt ihr ja gleich mit dem alljährlichen Einpacken loslegen. Wo wir es letztens von Traditionen hatten. Früher habe ich immer an Heiligabend die Geschenke verpackt. Für alle Familienmitglieder. Ich kann Euch sagen, da erlernt man Fähigkeiten fürs Leben *hihi*. Besonders weil Opa der Oma immer ~ Edle Tropfen in Nuss ~ geschenkt hat. Habt ihr schon mal eine achteckige Pralinenschachtel verpackt. Also ich hatte immer Spass, aber ich komme vom Thema ab. 😉 Ich wollte Euch ja eigentlich mein Verpackungstutorial zeigen. Dazu sei noch gesagt, dass ich mir jedes Jahr ein Farbmotto raussuche und dann…

  • • Häkeln •

    Bommelmützen-Resteverwertung

    Im Laufe eines Handarbeitenlebens sammelt man ja den ein oder anderen Wollrest. Viele Stricken daraus dann Restesocken, weil ich aber mit unterschiedlichen Wollstärken arbeite ist das leider keine Option für mich. Also musste was anderes her.     Wie ja schon öfter geschrieben habe ich den Bogen mit dem Stricken immer noch nicht so 100%ig raus. Und nach Anleitung arbeiten ist ja nur für Anfänger. Deswegen habe ich irgendwann angefangen aus Resten kleine Mützchen zu stricken. Die eignen sich super als Fingerübung und zum Austesten von Mustern. Und irgendwann hatte ich einen Berg von Bommelmützen. Da kam mir die Idee, die könnte man doch als Eierwärmer zweckentfremden. Wenn du auch…

  • • Rezepte •

    Pfeffernüsse und Traditionen

    Bist du schon in Weihnachtstimmung? Wenn ja, dann passt es perfekt, dass heute im Rahmen des Bloggeradventskalenders in meiner kleinen Kreativwerkstatt gebacken wird. Also so rein virtuell. Denn Momentan geht es auf unserer Hausbaustelle dermaßen rund, dass an backen garnicht zu denken ist. Ich falle abends ins Bettchen und purzle morgens ähnlich müde heraus 😉Soviel zur weihnachtlichen Vorfreude. Weihnachtliche Traditionen Da ich aber mit meinem Beitrag auch beim Bloggerevent von Sellenfutter teilnehmen möchte, gehört es dazu, dass ich Euch etwas über Traditionen erzähle. Eine meiner Lieblingstraditionen stammt noch aus meiner Kinderzeit. Meine Eltern habe immer den Tannenbaum gemeinsam geschmückt. Ich durfte dann ab Mittags nicht mehr ins Wohnzimmer. Aber das…